Der Hundeverein Trulben wurde im Dezember 1962 unter dem Namen Schutz- und Gebrauchshunde Verein (SGHV)  gegründet. In den kommenden Jahren waren die Hundeführer mit ihren Hunden sehr erfolgreich im Schutzdienst auf Wettbewerben unterwegs. Im Laufe der Zeit hat sich der Hundesport im Verein gewandelt und die Ausbildung von Familienhunden steht im Vordergrund. Aber wir sind auch sportlich weiter auf Erfolgskurs. Wir feiern immer wieder Erfolge im THS und auch beim Rally Obedience, gute Ergebnisse erzielen unsere Starter auch bei IBGH und Fährtenprüfungen. Begleithundeprüfungen und Team Tests werden auch angeboten.  Wie vielfältig der Hundesport bei uns ist, zeigt auch , daß einige Mitglieder ihre Hunde zu Rettungshunden ausbilden. Aber unser Hauptanliegen ist es, alltagstaugliche Familienhunde auszubilden.

 

Wir bitten darum, dass ihr euch für die Übungsstunden anmeldet. So können wir besser die Gruppen zusammenstellen. 

Dann ist es für alle einfacher zu arbeiten.